Flammenca
Feurige Schönheit Spaniens

Eine Spanierin, die sich kostümiert durch die Menge bewegt, zieht alle Blicke auf sich. Doch so eine Südländerin ist, wenn sie von Elisa gespielt wird, „etwas anders“ als man sich gemeinhin eine Spanierin vorstellt. Sie trägt zwar ein feuerfestes Kleid im Flamenco-Stil (wegen der inneren Glut), doch ist „Flammenca“ mehr als nur „stolz und rassig“. Elisa Salamanca, die selbst Halbspanierin ist, mischt sich äußerst kontaktfreudig unter das Publikum. Dabei bringt sie den Gästen das stilecht gerollte „R“ bei, zitiert spanische Trinksprüche und Redensarten und inszeniert am Tisch schon mal einen kleinen Spontan-Stierkampf. Spanisch-Kurs ist natürlich inklusive: Flammenca erklärt so nebenbei, wie man beim nächsten Urlaub fehlerfrei „Nadie nace enseñado“ ausspricht. Übersetzt heißt das: „Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen.“ Kann man immer brauchen.

Geeignet für: Varietés, Hochzeiten, Kostüm-Feste, Open-Air-Veranstaltungen, Sommerpartys

Flammenca kann sowohl am Tage engagiert werden als auch an Abenden, für die sie noch einen speziellen Akzent hat. Als Höhepunkt kann, wenn es dunkel wird, eine fünfminütige Feuer-Performance mit Bewegung, Feuer-Swinging und Gesang gebucht werden.

Elisa Salamanca
Mendelssohnstr. 2, 30173 Hannover
Büro Hannover: 0511-165892290, Büro Hildesheim: 05121-84775
Fax: 0511-165892299, Email: elisa@salamanca.de
 
Impressum