Referenzen
Projekte: Clownerie, Komik, Zirkus-Pädagogik

„Mutti“-Kampagne Studentenwerk OstNiedersachsen (Titel-Figur)
Elisa Salamanca wird zur „Mutti“ des Studentenwerks. Im November 2011 startet das Studentenwerk OstNiedersachsen eine Werbekampagne, die von Studierenden der Fachhochschule Hildesheim HAWK entwickelt wurde. Die „Mutti-Kampagne“ soll Studierenden und der Öffentlichkeit vermitteln, welche Funktionen das Studentenwerk in niedersächsischen Universität und Fachhochschulen innehat. Etwa das Betreiben der Mensa, die Unterstützung kultureller Veranstaltungen etc. Tenor: „Mutti macht alles“. Die Kampagne umfasst Postkarten, Flyer, Plakate, Face-Book-Seite, Film auf youtube.              
www.studimutti.de
 

Cirque du Soleil

Cirque du Soleil „Pomp Duck and Circumstance” (Komik-Kellnerin)
Das Potpourri aus Esskultur und Varieté hat bei zahlreichen Shows unzählige Zuschauer angezogen und das Publikum hingerissen. Beim Opernball genauso wie beim Kanzlerfest oder bei der Bambi-Verleihung. Elisa Salamanca wirkte mehrere Monate im Künstler-Ensemble 1997 als komödiantische Kellnerin mit. www.circedusoleil.com // www.pompduck.de

 

Fantasia Circus Fantasia Rostock (Zirkuspädagogin)
Elisa unterrichtete als Clowns-Lehrerin und Zirkuspädagogin im Auftrag der „Behinderten Alternative Freizeit e. V.“ für den „Circus Fantasia“ (Sommer 2004). Im spiel- und zirkuspädagogischen Bereich bietet der Kinderzirkus klassische Zirkuskurse an und richtet sich vornehmlich an Kinder- und Jugendgruppen aus Kitas, Schulen und Jugendeinrichtungen. Die Kinder- und Jugendlichen werden in die verschiedensten Zirkuskünste eingeführt und stellen zum Ende ihres Aufenthaltes eine kleine Show zusammen. www.bafev.de

 

St. Bernward Krankenhaus (Klinik-Clownin)
Als „Klinik-Clownin“ im Hildesheimer St. Bernward Krankenhaus sowie in der Kinder- und Jugendpsychiatrie war Elisa Salamanca von 1998 bis 2006 für kranke Kinder da, aber auch für Angehörige, Schwestern und Ärzte. Sie lenkte kleine Patienten ab vom Schmerz und brachte sie zum Lachen. Klinik-Clownin Pipette bringt Menschen in Kontakt und spricht mit ihnen. Mit Humor aber auch mit Respekt und Einfühlungsvermögen. Genauso machen es auch ihre KollegInnen vom Team der Klinik-Clowns Hannover e. V.www.clinic-clowns-hannover.de

 

Heersum Forum für Kunst und Kultur (Schauspielerin)
Seit über 20 Jahren stellt das Kultur-Team vom Forum Heersum ein Freiluft-Spektakel und Open-Air-Theater im großen Stil auf die Beine. Daran wirken jedes Jahr rund 100 Interessierte und Amateurschauspieler mit, aber auch ein Team aus Profi-Schauspielern. Elisa Salamanca wirkte in diesem Profi-Team mit bei „Bördiana Jones“ (2001) und in „Desperados“ (2002). Seit Jahren sind die Sommer-Vorstellungen mit 6000 Karten regelmäßig ausverkauft. Unter Kennern wird das alternative Landschaftstheater als das „Kleine Oberammergau von Niedersachsen“ gehandelt.www.forumheersum.de

 

TfN Stadttheater Hildesheim (Gastschauspielerin)
Das Stadttheater Hildesheim, das inzwischen Theater für Niedersachsen heißt, bemüht sich, gerade für Kinder anspruchsvolle Inszenierungen zu entwickeln. Elisa Salamanca hat zwischen 2001 und 2006 in mehreren Weihnachtsmärchen als Gastschauspielerin mitgewirkt. Darunter „Hänsel und Gretel“, „Ronja Räubertochter“ und „Pippi Langstrumpf“ (Rolle: Herr Nilsson).
www.tfn-online.de

 

Elisa Salamanca
Mendelssohnstr. 2, 30173 Hannover
Büro Hannover: 0511-16575439, Büro Hildesheim: 05121-84775
Email: elisa@salamanca.de
Impressum